CEO Kom­mu­ni­ka­ti­on

CEOs sind die Gesich­ter eines Unter­neh­mens, sie bewe­gen sich im Ram­pen­licht — gewollt oder unge­wollt. Wofür steht der CEO? Wie tickt er? Was treibt ihn an? Wel­che Zie­le ver­folgt er?  Erreicht er sei­ne Mit­ar­bei­ter? Fak­to­ren, die sich Sta­ke­hol­der eben­so genau anse­hen wie die Unter­neh­mens­per­for­mance. Wuss­ten Sie, dass Top­ma­na­ger mehr­heit­lich nicht an schlech­ter Leis­tung schei­tern, son­dern an nega­ti­ver Wahr­neh­mung ihrer Arbeit durch rele­van­te Stakeholder?

Eine stra­te­gi­sche CEO Kom­mu­ni­ka­ti­on ist ein Muss. Es geht dar­um, Ver­trau­en zu schaf­fen. Es geht um Inte­gri­tät, um eine kla­re Posi­tio­nie­rung. Dabei ist die Per­sön­lich­keit ent­schei­dend. Wer authen­tisch auf­tritt und nach innen und außen vor­lebt, was er sagt, ist glaub­wür­dig. Kla­re, kom­mu­ni­zier­te und erleb­bar gemach­te Wer­te füh­ren zu einer posi­ti­ven Repu­ta­ti­on. Und eine gute Repu­ta­ti­on führt zu einem nach­hal­ti­gen Wettbewerbsvorteil.

Wir ent­wer­fen gemein­sam Ihr „Big Pic­tu­re“ und eine Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gie, die zu Ihnen passt.

Schwer­punk­te

  • Gesicht zei­gen
  • Wir­kungs­voll kommunizieren
  • Sta­ke­hol­der akti­vie­ren, fas­zi­nie­ren und gewinnen
  • Auf Augen­hö­he mit dem Gegenüber
  • Nähe zum C‑Level, in Zei­ten der Pan­de­mie gefrag­ter denn je
  • Wert­schät­zend im Dialog
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Feedbackkultur
  • Bezie­hungs­sta­bi­li­sie­ren­de Gesprächsstrategien
  • Auf­tritts­vor­be­rei­tung bei Reden, Prä­sen­ta­tio­nen, Inter­views,         (Presse-)Konferenzen — natür­lich auch in Krisenszenarien

For­ma­te (Prä­senz oder virtuell)

  • Indi­vi­dual­coa­ching
  • Bera­tung
  • Spar­ring